Physikalische Eigenschaften

Chemische Analyse

C
Si
Mn
P
S

Kantiges Korn

G 80    2,00-2,80 mm
G 66    1,70-2,36 mm
G 55    1,40-2,00 mm
G 47    1,18-1,70 mm
G 39    1,00-1,40 mm
G 34    0,85-1,18 mm
G 24    0,60-1,00 mm
G 17    0,42-0,85 mm
G 12    0,30-0,71 mm
G 07    0,18-0,42 mm
G 05    0,12-0,30 mm

Rundes Korn

 

Neben dem klassischen Anwendungsgebiet des Reinigungsstrahlens gibt es eine Vielzahl andere Einsatzmöglichkeiten für metallische Strahlmittel,wie z.B.:

 

Folgende Korngrössen sind lieferbar

1,0 mm     1-2 mm     1-3 mm      1-4 mm      1-8 mm

2-3 mm     2-4 mm     2-6 mm      4-6 mm      5-7 mm

Verpackung:

In Spezial-Kunstoffsäcken zu je 25 kg auf Palette, geschrumpft.

 

Spez.Gewicht: Schüttgewicht:
Härte:
7,6 g/cm3
4,6-4,8 g/cm3
Min 750 VPN/60 HRC
2,70 - 3,00 %
0,80 - 1,40 %
0,40 - 0,50 %
0,14 - 0,20 %
0,30 - 0,60 %
S   170
S   240
S   330
S   390
S   470
S   550
S   660
S   780
S   950
S 1110

S 1320
0,42-0,85 mm
0,60-1,00 mm
0,85-1,40 mm
1,00-1,70 mm
1,18-2,00 mm
1,40-2,00 mm
1,70-2,36 mm
2,00-2,80 mm
2,36-3,35 mm
2,80-4,00 mm
3,35-4,75 mm

Strahlmittel


Hartguss - Granulat

Die Microstruktur enthält hartes Kohlenstoffeisen und Martensit.Während des Strahlvorgangs bricht jedes Korn immer wieder kantig und somit steht permanent ein Betriebsgemisch aus scharfkantigem Material zur Verfügung.

Daraus resultieren sowohl die ausgezeichneten Putzeigenschaften als auch die metallisch blanken Oberflächen.

Einsatz in Druckluft-Freistrahlräumen u.-Kabinen.

 

Strahlmittel


Metallbasis